25 Mai 2021
0 Comments

Von Foce entlang der Gardosa-Ebene

Von der kleinen Ortschaft Foce aus nimmt man den Weg, der zum Lago di Pilato führt. Die gesamte Strecke führt durch eine weite Ebene mit der für die Sibillini-Berge typischen Flora: In den Sommermonaten kann man zahlreiche Schafherden beim Weiden beobachten, während man im Winter an einigen Stellen der Ebene den Gayser, einen mehr als 10 Meter hohen Wasserstrahl, bewundern kann.