25 Mai 2021
0 Comments

Ring des Monte Palazzo Borghese

Wenige hundert Meter vor dem kleinen Dorf Foce di Montemonaco nimmt man den Weg rechts, der an der Seite des Berges hinauf zum Gipfel des Palazzo Borghese führt. Von hier aus hat man einen atemberaubenden Blick auf die Adria auf der einen Seite und die Ebene von Castelluccio auf der anderen. Der Rückweg führt zum Gletscherbecken am Fuße des felsigen Bergrückens des Monte Palazzo Borghese. Zu bestimmten Jahreszeiten, vor allem nach der Schneeschmelze der Wintergletscher, befindet sich in diesem Becken ein kleiner See auf 1786 m Höhe. Um nach Foce, unserem Ausgangspunkt, zurückzukehren, nehmen wir den Weg am Fuß des Berges und halten uns nach dem Becken links in Richtung Fonte dell’Acero, um zu einem Wald mit jahrhundertealten Buchen zu gelangen, der „La Frondosa“ genannt wird.